Über mich

Ich bin in Kolumbien geboren und aufgewachsen und lebe seit über 45 Jahren in der Schweiz. Seit 1990 bin ich Tanzinstrukteurin und Life-Transformation-Coach. Vor rund 40 Jahren erlitt ich einen schweren Verkehrsunfall, bei dem ich ein schweres Schleudertrauma davon trug. Dies führte mich zur ganzheitlichen Medizin, zur indischen und buddhistischen Meditationen und brachte mich dazu, mich vermehrt mit den karibischen rituellen Tänzen auseinanderzusetzen. Gleichzeitig arbeitete ich als Betreuerin für geistig behinderte Menschen, führte meine Praxis für Energiearbeit und eröffnete mein Salsa Tanzstudio in der Ostschweiz.

 

Meine Mission ist es, dir zu helfen wieder mehr Lebendigkeit, Lebensfreude und Leichtigkeit in deinen Leben zu bringen mit spirituelle Technologien (vedische Meditationen, Mantras, Rituale, Schwingungsmittel, Energiearbeit) und Karibische Tänze. So entdeckst du deine wahre Essenz und aktivierst dein Lichtkörper.

Mit der Hilfe von der 3L-Methode erfährst wie du vollkommene Gesundheit, materielle Fülle und glückliche Beziehungen in deinen Alltag erfolgreich und rasch manifestieren kannst.

 

Bist du bereit dir unterstützen zu lassen, ein erfülltes Leben zu kreieren?

Bist du bereit Lebendigkeit, Lebensfreude und Leichtigkeit im Leben zu erleben?

Bist du bereit Wunder im deinen Leben zuzulassen?

Wenn du diese Fragen bejahen kannst, dann verliere keine Zeit und nimm Kontakt mit mir auf!

 

Ich freue mich, dich kennenzulernen und dich ein Stück auf deinem Lebensweg begleiten zu dürfen!

 

Deine 3L-Methode Trainerin und Mentorin

Cecilia Vargas

 

Kontakt / Terminvereinbarung

Cecilia Vargas

www.cecilia-vargas.com

kontakt@cecilia-vargas.com

+41 (0)79 623 88 41

 

Telefonische Auskünfte, ausführliche Informationen über meine Angebot erfährst du zwischen:

Montags bis Freitags von 08:00 - 09:00 Uhr.

 

Sollte ich gerade nicht erreichbar sein, hinterlasse mir bitte eine Nachricht mit deinen Angaben (Name, Telefon, Anliegen und Erreichbarkeit) auf dem Anrufbeantworter. Ich rufe sobald wie möglich zurück.